Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 IHM Internationale Handwerksmesse 2005
 STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005
10.03.2005-16.03.2005
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005

Messeimpressionen vom STAHLGRUBER Stand auf der I.H.M. 2005 in München.

STAHLGRUBER, Traditionshaus aus München, ist seit Grundsteinlegung auf der IHM Internationale Handwerksmesse in München vertreten.



Auch in diesem Jahr war der STAHLGRUBER-Stand Kundenmagnet und bildete die "die Ausrüstungs- und Informationsplattform" im Bereich der Kfz-Werkstatteinrichtung.



Mit über 1300 qm Ausstellungsfläche, war STAHLGRUBER der größte Aussteller der IHM München 2005.



Trotz der sehr ungünstigen Wetterverhältnisse am Wochenende, konnte Hubert Seebauer, Marketing STAHLGURBER, mit dem Ergebnis der Messe sehr zufrieden sein. Auch die zahlreichen Aussteller, die auf dem Stand vertreten waren, sprachen mehrheitlich von positiven Ergebnissen und vielversprechenden neuen Kontakten.



 17 Galeriebilder STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Der Markt der Spassmobile boomt. Der Bedarf an Hebebühnen für Quads ist enorm gestiegen.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Bestseller aus dem Hause SPX Robinair. Der Klimaservice-Vollautomat AC600 PRO ist inklusive Drucker.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Facom hat einen speziellen Werkstattwagen für die Unterbringung der Diagnosetechnik von Tecnotest entwickelt.
Der Markt der Spassmobile boomt. Der Bedarf an Hebebühnen für Quads ist enorm gestiegen.
Bestseller aus dem Hause SPX Robinair. Der Klimaservice-Vollautomat AC600 PRO ist inklusive Drucker.
Facom hat einen speziellen Werkstattwagen für die Unterbringung der Diagnosetechnik von Tecnotest entwickelt.

STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Das Smart Module 5041 von Tecnotest ist die intelligente Schnittstelle zwischen Fahrzeug und Diagnosecomputer. Die Datenübertragung kann auch wireless erfolgen.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Die TECNOTEST Handheldtester der Baureihe Reflex kommen im gesamten Diagnosebereich zum Einsatz. Vom Motorrad bis zum LKW.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 AHS Prüftechnik aus Delmenhorst präsentierte sein Komplettprogramm an Bremsprüftechnik.
Das Smart Module 5041 von Tecnotest ist die intelligente Schnittstelle zwischen Fahrzeug und Diagnosecomputer. Die Datenübertragung kann auch wireless erfolgen.
Die TECNOTEST Handheldtester der Baureihe Reflex kommen im gesamten Diagnosebereich zum Einsatz. Vom Motorrad bis zum LKW.
AHS Prüftechnik aus Delmenhorst präsentierte sein Komplettprogramm an Bremsprüftechnik.

STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Baut schon in der zweiten Generation Bremsprüfstände. Harald Schneider jr.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Der Spezialist für Bremsenwartung. Gerrit J. Stier, stellv. Geschäftsführer der Stierius BODO STIER Hydrotechnik GmbH.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Die Servicegeräte von Stierius sind für den Brems- und Hydraulikflüssigkeits-Wechsel am Kfz vorgesehen.
Baut schon in der zweiten Generation Bremsprüfstände. Harald Schneider jr.
Der Spezialist für Bremsenwartung. Gerrit J. Stier, stellv. Geschäftsführer der Stierius BODO STIER Hydrotechnik GmbH.
Die Servicegeräte von Stierius sind für den Brems- und Hydraulikflüssigkeits-Wechsel am Kfz vorgesehen.

STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Bernd Bömack (mitte) von Elektron Bremen, stand in allen Fragen rings um Batterie-Service und Schweiss-Technologie zur Verfügung.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Norbert Stolzenberger (re.), Geschäftsführer von HSK, gibt Informationen zu speziellen Zugklammern von Car Bench.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Diese spezielle Karosserie-Zugklemme ist eine patentierte Eigenentwicklung von Norbert Stolzenberger.
Bernd Bömack (mitte) von Elektron Bremen, stand in allen Fragen rings um Batterie-Service und Schweiss-Technologie zur Verfügung.
Norbert Stolzenberger (re.), Geschäftsführer von HSK, gibt Informationen zu speziellen Zugklammern von Car Bench.
Diese spezielle Karosserie-Zugklemme ist eine patentierte Eigenentwicklung von Norbert Stolzenberger.

STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Uwe Elbert, Vertriebsleiter von AC Hydraulik mit dem neuen mobilen Rangierheber B25-2
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Der 25 ton tragbare lufthydraulische Wagenheber ist nur 25 kg schwer.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Die Firma CONSUL aus Halver zeigte seine breite Palette an Hebebühnen.
Uwe Elbert, Vertriebsleiter von AC Hydraulik mit dem neuen mobilen Rangierheber B25-2
Der 25 ton tragbare lufthydraulische Wagenheber ist nur 25 kg schwer.
Die Firma CONSUL aus Halver zeigte seine breite Palette an Hebebühnen.

STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 STAHLGRUBER hat den Service rings um das schlüsselfertige Bauen von Werkstätten in den letzten Jahren mehr und mehr ausgebaut.
STAHLGRUBER auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005 Hubert Seebauer, STAHLGRUBER, bedankte sich bei den Ausstellern und Mitarbeitern für die erfolgreiche Messe.
 
STAHLGRUBER hat den Service rings um das schlüsselfertige Bauen von Werkstätten in den letzten Jahren mehr und mehr ausgebaut.
Hubert Seebauer, STAHLGRUBER, bedankte sich bei den Ausstellern und Mitarbeitern für die erfolgreiche Messe.