Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 IHM Internationale Handwerksmesse 2006
 IHM Internationale Handwerksmesse 2006
16.03.2006-22.03.2006
IHM Internationale Handwerksmesse 2006

Auf dem Messestand der MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH.

Zur IHM 2006 präsentierte MAHA Maschinenbau Haldenwang im Bereich "Profi" verschiedene Neuerungen aus den Bereichen der Püftechnik, Hebetechnik und weiteren Bereichen der Werkstattausrüstung.



Im Mittelpunkt des Interesses war das Designkonzept der neuen Analoganzeigen für die MAHA-Prüfstraßen. Von Kunden und Handelspartnern war sehr positives Feedback zu hören.



Im Bereich der Hebetechnik zeigte MAHA die weiterentwickelte Zwei-Säulen-Hebebühne ECON III sowie die Unterflur-Hebebühne ZS SQUARE mit geschützten Hydraulikstempeln.

 19 Galeriebilder IHM Internationale Handwerksmesse 2006
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Christian Rotter, Vertrieb Maha, präsentiert das Funktionsmuster der neuen Analoganzeigen für die MAHA Rollen-Bremsprüfstände der Baureihe "EUROSYSTEM". Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Die Rollensätze der MAHA Bremspüfstände können pulverbeschichtet oder verzinkt sein. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Die neue Analoganzeige der EUROSYSTEM Bremsprüfstände von MAHA. Maha
Christian Rotter, Vertrieb Maha, präsentiert das Funktionsmuster der neuen Analoganzeigen für die MAHA Rollen-Bremsprüfstände der Baureihe "EUROSYSTEM".
Die Rollensätze der MAHA Bremspüfstände können pulverbeschichtet oder verzinkt sein.
Die neue Analoganzeige der EUROSYSTEM Bremsprüfstände von MAHA.

IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Thomas Lindermaier, im Vertrieb bei STÜRZER Nürnberg am neuen Dialogannahmepult. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 LITE 3 von MAHA ist ein neu entwickeltes Scheinwerfereinstellgerät, das zur Überprüfung von Funktion und Einstellung der Fahrzeugscheinwerfer (Nebelscheinwerfer, Abblendlicht und Fernlicht) dient. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Ein menügeführtes Programm am LITE III von MAHA erleichtert die Einstellung der Scheinwerfer. Maha
Thomas Lindermaier, im Vertrieb bei STÜRZER Nürnberg am neuen Dialogannahmepult.
LITE 3 von MAHA ist ein neu entwickeltes Scheinwerfereinstellgerät, das zur Überprüfung von Funktion und Einstellung der Fahrzeugscheinwerfer (Nebelscheinwerfer, Abblendlicht und Fernlicht) dient.
Ein menügeführtes Programm am LITE III von MAHA erleichtert die Einstellung der Scheinwerfer.

IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Das Gerät kombiniert sowohl einen 4-/5 Gas-Tester für Benzin-Fahrzeuge als auch eine Diesel-Messzelle. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Anschluss-Set für die Abgasuntersuchung an Motorrädern. In das Resonanzrohr mit Universalauspuffadapter wird die Messsonde eingeführt. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Die Econ III der neuen Generation gibt es in den Traglasten 3.0, 3.5, 4.0 und 5.0 Tonnen.
 Maha
Das Gerät kombiniert sowohl einen 4-/5 Gas-Tester für Benzin-Fahrzeuge als auch eine Diesel-Messzelle.
Anschluss-Set für die Abgasuntersuchung an Motorrädern. In das Resonanzrohr mit Universalauspuffadapter wird die Messsonde eingeführt.
Die Econ III der neuen Generation gibt es in den Traglasten 3.0, 3.5, 4.0 und 5.0 Tonnen.

IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Innenliegende und geschützte Tagarmverriegelung zur Verhinderung von Kontaktschäden an den Autotüren. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Großes Aufnahmespektrum. Die 180° schwenkbaren kurzen Tragarme bieten einen maximalen Aufnahmebereich. Sie können je nach Fahrzeug direkt an den Aufnahmepunkt geschwenkt werden. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Gut geschützt. Sieht gut aus. Die Hubspindel der ECON III ist mit einem Aluminiumprofil abgedeckt. Maha
Innenliegende und geschützte Tagarmverriegelung zur Verhinderung von Kontaktschäden an den Autotüren.
Großes Aufnahmespektrum. Die 180° schwenkbaren kurzen Tragarme bieten einen maximalen Aufnahmebereich. Sie können je nach Fahrzeug direkt an den Aufnahmepunkt geschwenkt werden.
Gut geschützt. Sieht gut aus. Die Hubspindel der ECON III ist mit einem Aluminiumprofil abgedeckt.

IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Die Bedieneinheit der ECON III besteht aus einem kleinen Kunststoffgehäuse mit ergonomischer Folientastatur. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Die Steuerplatine der ECON III befindet sich am oberen Säulenende und ist damit geschützt unter der Abdeckhaube.  Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Jens Heiner (li.), Vertrieb MAHA, und die beiden Vertriebspartner Christian Bonk und Harald Stürzer. Maha
Die Bedieneinheit der ECON III besteht aus einem kleinen Kunststoffgehäuse mit ergonomischer Folientastatur.
Die Steuerplatine der ECON III befindet sich am oberen Säulenende und ist damit geschützt unter der Abdeckhaube.
Jens Heiner (li.), Vertrieb MAHA, und die beiden Vertriebspartner Christian Bonk und Harald Stürzer.

IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Den bodenlaufenden Achs- und Getriebeheber FHZ-A 14/750 von MAHA bekommt man schon für unter 3500,- Euro. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Auf dem MAHA-Messestand zur IHM 2006. Reinhold Rinkl (li.) im Gespräch mit Herrn Jürgen Kalesse, Vertriebsleiter der Snap-on Equipment in Deutschland. Maha
IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Die MAHA Unterflur-Hebebühne ZS SQUARE mit geschützten Hydraulikstempeln. Maha
Den bodenlaufenden Achs- und Getriebeheber FHZ-A 14/750 von MAHA bekommt man schon für unter 3500,- Euro.
Auf dem MAHA-Messestand zur IHM 2006. Reinhold Rinkl (li.) im Gespräch mit Herrn Jürgen Kalesse, Vertriebsleiter der Snap-on Equipment in Deutschland.
Die MAHA Unterflur-Hebebühne ZS SQUARE mit geschützten Hydraulikstempeln.

IHM Internationale Handwerksmesse 2006 Auf dem MAHA-Messestand zur IHM 2006. Peter J. Burckhart (li.) DaimlerChrysler und Mike Wendt, Vertriebsleiter Deutschland in der MAHA Gruppe. Maha
   
Auf dem MAHA-Messestand zur IHM 2006. Peter J. Burckhart (li.) DaimlerChrysler und Mike Wendt, Vertriebsleiter Deutschland in der MAHA Gruppe.