Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 Automechanika 2006
 Automechanika 2006 in Frankfurt/Main
12.09.2006-17.09.2006

Messeimpressionen von der Automechanika 2006. Teil 13.

 20 Galeriebilder Automechanika 2006 in Frankfurt/Main
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Stahlgruber kam mit den Bereichen Handel und TIP TOP auf die Automechanika.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Die Bauplanungsabteilung von STAHLGRUBER. Gern auch einmal Treffpunkt der Kollegen nach einem langen Messetag.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Stertil KONI ist Spezialist für hydraulische Hebebühnen, besonders im Schwerlastbereich.
Stahlgruber kam mit den Bereichen Handel und TIP TOP auf die Automechanika.
Die Bauplanungsabteilung von STAHLGRUBER. Gern auch einmal Treffpunkt der Kollegen nach einem langen Messetag.
Stertil KONI ist Spezialist für hydraulische Hebebühnen, besonders im Schwerlastbereich.

Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Einen sehr guten internationalen Ruf haben die hydraulischen Radgreiferanlagen von Stertil KONI.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main NEU. Die Radgreiferalage ST 1082-RWA von Stertil KONI ist batteriebetrieben. Es ist keine externe Stromversorgung notwendig. Die Anzahl der Hubsäulen kann frei gewählt werden.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Jede Hubsäule ist mit Akku und Hydraulikaggregat ausgestattet. Rund 25 Hubvorgänge sind unter Volllast mit einer Batterieladung möglich.
Einen sehr guten internationalen Ruf haben die hydraulischen Radgreiferanlagen von Stertil KONI.
NEU. Die Radgreiferalage ST 1082-RWA von Stertil KONI ist batteriebetrieben. Es ist keine externe Stromversorgung notwendig. Die Anzahl der Hubsäulen kann frei gewählt werden.
Jede Hubsäule ist mit Akku und Hydraulikaggregat ausgestattet. Rund 25 Hubvorgänge sind unter Volllast mit einer Batterieladung möglich.

Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Die Hubsäulen der neuen Radgreiferanlagen von Stertil KONI kommunizieren untereinander drahtlos via Bluetooth. Die Säulen haben keine Kabelverbindung mehr.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Die Steuerung der Radgreiferanlage kann von jeder Säule erfolgen.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Bernd Senftleben (li.) Vertrieb Deutschland und Floor Knuivers Export Manager Stertil KONI Holland sind mit der positive Resonanz zufrieden.
Die Hubsäulen der neuen Radgreiferanlagen von Stertil KONI kommunizieren untereinander drahtlos via Bluetooth. Die Säulen haben keine Kabelverbindung mehr.
Die Steuerung der Radgreiferanlage kann von jeder Säule erfolgen.
Bernd Senftleben (li.) Vertrieb Deutschland und Floor Knuivers Export Manager Stertil KONI Holland sind mit der positive Resonanz zufrieden.

Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Die stärkste Zweisäulenbühne von Stertil KONI hebt 7 Tonnen.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Bei der 12t Viersäulenbühne von Stertil KONI wird jede Hubsäule von einem eigenen Hydraulikzylinder angetrieben.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Die TECHMESS Elektronik GmbH, Generalimporteur für BrainBee in Deutschland, zeigte seine breite Palette an Fahrzeug-Diagnosegeräten und Abgastestern.
Die stärkste Zweisäulenbühne von Stertil KONI hebt 7 Tonnen.
Bei der 12t Viersäulenbühne von Stertil KONI wird jede Hubsäule von einem eigenen Hydraulikzylinder angetrieben.
Die TECHMESS Elektronik GmbH, Generalimporteur für BrainBee in Deutschland, zeigte seine breite Palette an Fahrzeug-Diagnosegeräten und Abgastestern.

Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Tecnotest & SPX ROBINAIR kamen mit neuen Produkten aus den Bereichen der Batterielade- und Diagnosetechnik sowie der Klimatechnik auf die Automechanika.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Es wurden tiefe Einblicke in das Innenleben der neuen Generation an Klimaservicegeräten gestattet.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Enrico Breggia Geschäftsführer TECNO GmbH, Jay Stanich Business Developement Director und Federico Lenzi General Manager TECNOTEST (v.li.n.re.), luden anläßlich der Automechanika zur Pressekonferenz.
Tecnotest & SPX ROBINAIR kamen mit neuen Produkten aus den Bereichen der Batterielade- und Diagnosetechnik sowie der Klimatechnik auf die Automechanika.
Es wurden tiefe Einblicke in das Innenleben der neuen Generation an Klimaservicegeräten gestattet.
Enrico Breggia Geschäftsführer TECNO GmbH, Jay Stanich Business Developement Director und Federico Lenzi General Manager TECNOTEST (v.li.n.re.), luden anläßlich der Automechanika zur Pressekonferenz.

Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Enrico Breggia Geschäftsführer TECNO GmbH informierte über Produktneuheiten, einen Kooperationsvertrag mit FIAT Deutschland sowie die bevorstehende Einführung eines Road Simulators in den deutschen Markt zu Beginn des kommenden Jahres.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Voraussichtlich ab Oktober 2006 liefert die TECNO GmbH die Diagnoseschnittstelle Smart Module bis Ende des Jahres bei jedem Stargas Abgastester inklusive.
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Sind mit den momentanen Markterfolgen sehr zufrieden. Enrico Breggia (li.) Geschäftsführer und Dirk Oettmeier Verkaufsleiter TECNO GmbH.
Enrico Breggia Geschäftsführer TECNO GmbH informierte über Produktneuheiten, einen Kooperationsvertrag mit FIAT Deutschland sowie die bevorstehende Einführung eines Road Simulators in den deutschen Markt zu Beginn des kommenden Jahres.
Voraussichtlich ab Oktober 2006 liefert die TECNO GmbH die Diagnoseschnittstelle Smart Module bis Ende des Jahres bei jedem Stargas Abgastester inklusive.
Sind mit den momentanen Markterfolgen sehr zufrieden. Enrico Breggia (li.) Geschäftsführer und Dirk Oettmeier Verkaufsleiter TECNO GmbH.

Automechanika 2006 in Frankfurt/Main Auch zu jeder Zeit bestens besucht. Der Stand vom Karosserieprofi Wieländer & Schill. Wieländer & Schill hat zur Automechanika das InvertaSpot GT als Weltneuheit vorgestellt. Wieländer Schill Schweisstechnik - Punktschweissen
Automechanika 2006 in Frankfurt/Main WELTNEUHEIT - Made in Germany by Wieländer & Schill. Punkschweissmaschine InvertaSpot GT mit Hochfrequenz HF - Inverter Technologie. Wieländer Schill Schweisstechnik - Punktschweissen
 
Auch zu jeder Zeit bestens besucht. Der Stand vom Karosserieprofi Wieländer & Schill. Wieländer & Schill hat zur Automechanika das InvertaSpot GT als Weltneuheit vorgestellt.
WELTNEUHEIT - Made in Germany by Wieländer & Schill. Punkschweissmaschine InvertaSpot GT mit Hochfrequenz HF - Inverter Technologie.