Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 AMITEC 2004
 HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004
17.04.2004-21.04.2004
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004

Auf dem AMITEC-Messestand der Firmen HOLITSCHKE und BÄHR.

Auch in diesem Jahr präsentierten sich die befreundeten Unternehmen Holitschke aus der Nähe von Chemnitz und Bähr aus Berlin gemeinsam auf der AMITEC. Im Vordergrund der Ausstellung standen die Produkte aus den Bereichen der Fahrzeugdiagnose und der Karosseriereparatur.



Von AVL wurde die neu entwickelte modulare Diagnosestation AVL DiX gezeigt. Diese Diagnosestation wurde von AVL speziell für BMW und die Prüforganisationen entwickelt.



Im Bereich der Batteriediagnose wurde die breite Palette des Herstellers MIDTRONICS gezeigt.



Vom Karosserierichtsystem-Spezialisten CELETTE wurde die weiterentwickelte Richtbank SEVENNE in der Jubiläumsedition ausgestellt.



 12 Galeriebilder HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Andre Holitschke (links) im Gespräch mit Johann Dülken von Dülken Werkstatt-Technik.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Die brandneue modulare Diagnosestation AVL DiX von AVL.
 
Andre Holitschke (links) im Gespräch mit Johann Dülken von Dülken Werkstatt-Technik.
Die brandneue modulare Diagnosestation AVL DiX von AVL.

HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Die modulare Diagnosestation AVL DiX. Vollkommen neues Design. TFT-Bildschirm inklusive.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Der Richtsystempionier CELETTE hatte vergangenes Jahr 50. Firmenjubiläum.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 CELETTE Richbank SEVENNE mit Zugarm SEVENNE.
Die modulare Diagnosestation AVL DiX. Vollkommen neues Design. TFT-Bildschirm inklusive.
Der Richtsystempionier CELETTE hatte vergangenes Jahr 50. Firmenjubiläum.
CELETTE Richbank SEVENNE mit Zugarm SEVENNE.

HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Praktisch: die Kleinteile- und Schraubenablage an der SEVENNE-Richbank.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Wassergekühlte Punkschweissmaschine SCORPION 2400 von CELETTE.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Fachsimpeleien unter Kollegen: Karl Heinz Brügel(links) von Celette und Johann Dülken von Dülken Werkstatt-Technik.
Praktisch: die Kleinteile- und Schraubenablage an der SEVENNE-Richbank.
Wassergekühlte Punkschweissmaschine SCORPION 2400 von CELETTE.
Fachsimpeleien unter Kollegen: Karl Heinz Brügel(links) von Celette und Johann Dülken von Dülken Werkstatt-Technik.

HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Batterietester der Firma MIDTRONICS.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Nach einem guten Messetag. Jakob Baur (links) und Wolfgang Roch von MIDTRONICS Deutschland.
HOLITSCHKE & BÄHR auf der AMITEC 2004 Auf Händlerbesuch: Floor Kniuvers (links) Export Manager von STERTIL KONI aus Holland.
Batterietester der Firma MIDTRONICS.
Nach einem guten Messetag. Jakob Baur (links) und Wolfgang Roch von MIDTRONICS Deutschland.
Auf Händlerbesuch: Floor Kniuvers (links) Export Manager von STERTIL KONI aus Holland.