Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 IHM Internationale Handwerksmesse 2005
 Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005.
09.03.2005-16.03.2005

Messeimpressionen vom Snap-on Equipment Stand auf der I.H.M. 2005.

Hofmann Werkstatt-Technik, John Bean und Blackhawk, die drei Schwestern der Snap-on Equipment GmbH, präsentierten sich gemeinschaftlich auf der I.H.M. 2005 in München.



Das Wuchten und Montieren stand bei Hofmann Werkstatt-Technik im Vordergrund. Highlight dabei war die geodyna Optima.



Bei John Bean gab das 3D Fahrwerkvermessungssystem Visualiner den Ton an.



Beim Karosseriespezialisten Blackhawk wurde besonderes Ausgenmerk auf die Komination von Richthebebühne und Vermessungssystem gelegt.
 15 Galeriebilder Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005.
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Das Flaggschiff im Bereich der Wucht-Technologie. Die geodyna Optima von Hofmann Werkstatt-Technik.
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Die berührungslose Datenübernahme aller Raddaten sowie die berührungslose Höhen- und Seitenschlagmessung erfolgt mittels Lasermessköpfen
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Detlef Bielke (re.), Verkaufsleiter Deutschland in der Snap-on Equipment GmbH.
Das Flaggschiff im Bereich der Wucht-Technologie. Die geodyna Optima von Hofmann Werkstatt-Technik.
Die berührungslose Datenübernahme aller Raddaten sowie die berührungslose Höhen- und Seitenschlagmessung erfolgt mittels Lasermessköpfen
Detlef Bielke (re.), Verkaufsleiter Deutschland in der Snap-on Equipment GmbH.

Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Reifenmontiermaschine monty 2300 mit easymont pro. easymont pro unentbehrlich bei Rädern/Reifen mit Notlaufeigenschaften wie PAX, CSR, RFT usw.
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Zum Abdrücken schmaler Räder gibt es einen speziellen Adapter für die Anlagefläche der Montiermaschinen.
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Für die gehobenen Ansprüche bei der Reifenmontage. Die monty 3300 mit nach hinten kippbarer Säule und easymont pro, der pneumatischen Montagehilfe.
Reifenmontiermaschine monty 2300 mit easymont pro. easymont pro unentbehrlich bei Rädern/Reifen mit Notlaufeigenschaften wie PAX, CSR, RFT usw.
Zum Abdrücken schmaler Räder gibt es einen speziellen Adapter für die Anlagefläche der Montiermaschinen.
Für die gehobenen Ansprüche bei der Reifenmontage. Die monty 3300 mit nach hinten kippbarer Säule und easymont pro, der pneumatischen Montagehilfe.

Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Haben im vergangenen Jahr die Firma Scheck Betz GmbH gegründet. Peter Scheck (li.) und Dieter Hein von Betz Werkstatthelfer.
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Blackhawk, Spezialist für Karosserie-Richt- und Vermessungssysteme, kombinierte Richthebebühne und das Vermessungssystem Shark.
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Holger Seeliger (li.), Vertrieb Weinmann Werkstatt-Technik und Vertriebsleiter Roland Hortig von Blackhawk.
Haben im vergangenen Jahr die Firma Scheck Betz GmbH gegründet. Peter Scheck (li.) und Dieter Hein von Betz Werkstatthelfer.
Blackhawk, Spezialist für Karosserie-Richt- und Vermessungssysteme, kombinierte Richthebebühne und das Vermessungssystem Shark.
Holger Seeliger (li.), Vertrieb Weinmann Werkstatt-Technik und Vertriebsleiter Roland Hortig von Blackhawk.

Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Visualiner Arago V3D von John Bean. Das ist der Verzicht auf eine starre Verbindung beider Mess-Kameras. John Bean Achsmessgeräte PKW
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Der Kamerakopf der Fahrwerksvermessung Visualiner Arago V3D von John Bean. John Bean Achsmessgeräte PKW
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Der Visualiner V501 in der VW-Ausführung als V.A.G. 1943B. John Bean Achsmessgeräte PKW
Visualiner Arago V3D von John Bean. Das ist der Verzicht auf eine starre Verbindung beider Mess-Kameras.
Der Kamerakopf der Fahrwerksvermessung Visualiner Arago V3D von John Bean.
Der Visualiner V501 in der VW-Ausführung als V.A.G. 1943B.

Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Der Visualiner V901 von John Bean arbeitet auf Infrarot Basis mit CCD Sensoren. Der Messbereich für Nachlauf und Spreizung beträgt  +/- 15°. John Bean Achsmessgeräte PKW
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Der Handgriff am Auszug des Fahrwagens ist eine ergonimische und  stabile Konstruktion. John Bean Achsmessgeräte PKW
Snap-on Equipment auf der I.H.M. Internationale Handwerksmesse 2005. Extra Mausfläche direkt neben der Tastatur. Ablagemöglichkeiten. Fächer. Das ist echt gut. John Bean Achsmessgeräte PKW
Der Visualiner V901 von John Bean arbeitet auf Infrarot Basis mit CCD Sensoren. Der Messbereich für Nachlauf und Spreizung beträgt +/- 15°.
Der Handgriff am Auszug des Fahrwagens ist eine ergonimische und stabile Konstruktion.
Extra Mausfläche direkt neben der Tastatur. Ablagemöglichkeiten. Fächer. Das ist echt gut.