Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 AMITEC 2004
 AMITEC Leipzig 2005.
02.04.2005-06.04.2005
AMITEC Leipzig 2005.

Messeimpressionen vom CORGHI & HPA Stand auf der AMITEC 2005.

Zum ersten Mal präsentierten sich die beiden Schwesterunternehmen CORGHI und HPA gemeinsam auf der AMITEC in Leipzig. Mit einer sehr breiten Palette an Reifenservice-Geräten und sehr gutem Erfolg.



 13 Galeriebilder AMITEC Leipzig 2005.
AMITEC Leipzig 2005. Von Interesse. Die Wucht- und Montiermaschinen von CORGHI. Corghi ASE
AMITEC Leipzig 2005. Der Achsmess-Geräte-Bestseller aus dem Hause CORGHI. Das EXACT 68 PLUS. Corghi ASE
AMITEC Leipzig 2005. Die Datenübertragung am Achsmess-Gerät EXACT 68 PLUS erfolgt schnurlos. Corghi ASE
Von Interesse. Die Wucht- und Montiermaschinen von CORGHI.
Der Achsmess-Geräte-Bestseller aus dem Hause CORGHI. Das EXACT 68 PLUS.
Die Datenübertragung am Achsmess-Gerät EXACT 68 PLUS erfolgt schnurlos.

AMITEC Leipzig 2005. Unter der Bezeichnung VAS 6090 von Volkswagen freigegeben. Das CORGHI Achsmessgerät EXACT 6800.  Corghi ASE
AMITEC Leipzig 2005. CCD-Sensoren der Messköpfe arbeiten im Infrarotbereich. Elektronische Drehplatten werden nicht benötigt. Corghi ASE
AMITEC Leipzig 2005. Niko Zacharellis an der vollautomatischen Reifenmontiermaschine CORGHI Artiglio Master. Corghi ASE
Unter der Bezeichnung VAS 6090 von Volkswagen freigegeben. Das CORGHI Achsmessgerät EXACT 6800.
CCD-Sensoren der Messköpfe arbeiten im Infrarotbereich. Elektronische Drehplatten werden nicht benötigt.
Niko Zacharellis an der vollautomatischen Reifenmontiermaschine CORGHI Artiglio Master.

AMITEC Leipzig 2005. Standard Wuchtmaschine von HPA. Die B 230 mit Aussenabtastung für die Übernahme der Raddaten.
AMITEC Leipzig 2005. Standard Reifenmontiermaschine von HPA. Der Montagearm der Montiermaschine M 520 ist horizontal verschiebbar.
AMITEC Leipzig 2005. Die Reifenmontiermaschine M 724 RALLY spannt Räder von 10 bis 24 Zoll.
Standard Wuchtmaschine von HPA. Die B 230 mit Aussenabtastung für die Übernahme der Raddaten.
Standard Reifenmontiermaschine von HPA. Der Montagearm der Montiermaschine M 520 ist horizontal verschiebbar.
Die Reifenmontiermaschine M 724 RALLY spannt Räder von 10 bis 24 Zoll.

AMITEC Leipzig 2005. Die gesamte Steuerung des Ally-Montagearms erfolgt über einen Joystick.
AMITEC Leipzig 2005. Die Montagesäule der Montiermaschine M 724 RALLY ist automatisch höhenverstellbar.
AMITEC Leipzig 2005. Das HPA BORA 217 ist ein 8-Geber Achsmesssystem, welches auf Infrarotbasis arbeitet.
Die gesamte Steuerung des Ally-Montagearms erfolgt über einen Joystick.
Die Montagesäule der Montiermaschine M 724 RALLY ist automatisch höhenverstellbar.
Das HPA BORA 217 ist ein 8-Geber Achsmesssystem, welches auf Infrarotbasis arbeitet.

AMITEC Leipzig 2005. Rolf Lapp (li.), Marketing HUNTER und Rolando Vezzani Marketing Manager bei der Nexion Industrial Group kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei CORGHI. Corghi ASE
   
Rolf Lapp (li.), Marketing HUNTER und Rolando Vezzani Marketing Manager bei der Nexion Industrial Group kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei CORGHI.