Werkstattausrüstung  
Hersteller
  Händler
  Dienstleister
  facebook
Suche
Suche nach Werkstattausrüstern
Startseite Zurück Branchengalerie - Events  
  News
  Newsarchiv
Neue Technik
  Alle Angebote
  meine Angebote
Gebrauchte Technik
  Alle Inserate
  kostenlos inserieren
  meine Inserate
Messekalender
  2017
  2018
  Kalender-Archiv
  mein Kalender
Branchengalerie
  Events
  Events im Überblick
 Automechanika 2004
 Messeimpressionen von der Automechanika 2004
14.09.2004-19.09.2004
Messeimpressionen von der Automechanika 2004

Beste Automechanika aller Zeiten.

Die Automechanika startete am Dienstag Morgen mit bester Stimmung. Die Aussteller hatten ihre Messestände und Mannschaften bestens präpariert und vorbereitet. Neuheiten und Innovationen waren auf geradezu jedem Stand zu sehen.



Dass diese Automechanika die Beste aller Zeiten werden könnte, war schon in den ersten Messetagen zu hören.



Die Produkte bereiteten dem Auge des Betrachters viel Freude. Der Maschinenbau hat in den letzten zwei Jahren eine vollkommen neue Qualität erlangt. Design und Ergonomie sind fester Bestandteil der Konstruktionen.



Werkstattvernetzung ist Realität. Alle Geräte der neueren Generation sind für den Onlinegang gewappnet. W-LAN-Technologie, Bluetooth und asanetwork sind Standards in fast allen Geräten.



Zweisäulenhebebühnen werden mit Tablet-PCs ausgestattet und bekommen auf einmal die Funktion eines echten "Technologieträgers". Realität wird sein, dass künftig an allen Werkstatt-Arbeitsplätzen die Informationen drahtlos zur Verfügung gestellt werden - mobil, auf einem Tablet-PC.



163.564 Besucher aus 145 Nationen kamen zur diesjährigen Automechanika nach Frankfurt. Das entspricht einem Plus von 2 Prozent.



4.505 Aussteller aus 72 Ländern präsentierten ihre Produkte und Serviceleistungen auf rund 300.000 Bruttoquadratmetern.



Michael Zitzewitz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt "Wir haben teilweise erhebliche Zuwächse bei Ausstellern und Besuchern aus der Wirtschafttriade Europa, USA und Asien erlebt."







cdmm marketing & consulting möchte sich bei allen Ausstellern und der Messegesellschaft für die Unterstützung und den freundlichen Empfang bedanken.



Wir wünschen allen Ausstellern und ihren Handelspartnern viel Erfolg für das Nachmessegeschäft und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.





Michael Hofmann & Andrea Schimpke

cdmm marketing & consulting



 20 Galeriebilder Messeimpressionen von der Automechanika 2004
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Der ASA Verband hatte geladen. Viele Gäste folgten der Einladung zum traditionellen ASA-Abend.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Michael Gerdes Röben und Axel Dahm begrüßten die Gäste und wünschten allen Ausstellern eine erfolgreiche Messe.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Innovationspreis für BMW und BOSCH für das Achsmessgerät KDS new generation.
Der ASA Verband hatte geladen. Viele Gäste folgten der Einladung zum traditionellen ASA-Abend.
Michael Gerdes Röben und Axel Dahm begrüßten die Gäste und wünschten allen Ausstellern eine erfolgreiche Messe.
Innovationspreis für BMW und BOSCH für das Achsmessgerät KDS new generation.

Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Ernst Bachhuber und Georg Hopfenmüller von der BMW Group.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 KDS new generation erfaßt die Fahrwerksgeometrie ebenfalls mittels Bildverarbeitung.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Gutmann Periode III. Futuristisch gestylt und mit jeder Menge Space präsentierte sich der Diagnosespezialist Gutmann zur Automechanika 2004.
Ernst Bachhuber und Georg Hopfenmüller von der BMW Group.
KDS new generation erfaßt die Fahrwerksgeometrie ebenfalls mittels Bildverarbeitung.
Gutmann Periode III. Futuristisch gestylt und mit jeder Menge Space präsentierte sich der Diagnosespezialist Gutmann zur Automechanika 2004.

Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Technik-Terminals und Info-Zonen für die Fachbesucher.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Gutmann-Partner Gerd Pollakowski von GAT Werkstatteinrichtung aus Gladbeck.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Zum ersten Mal präsentierten sich die Firmen TROST, PV und KONCZEWSKI gemeinsam mit dem Produktlabel monochrom.
Technik-Terminals und Info-Zonen für die Fachbesucher.
Gutmann-Partner Gerd Pollakowski von GAT Werkstatteinrichtung aus Gladbeck.
Zum ersten Mal präsentierten sich die Firmen TROST, PV und KONCZEWSKI gemeinsam mit dem Produktlabel monochrom.

Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Martin Schmitt (Mitte), Leiter Bereich Werkstatteinrichtung bei TROST in Landau.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Ottmar Lenger (links) Leiter Bereich Werkstatteinrichtung bei PV Autoteile in Bielefeld.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Beste Stimmung auch am Stand von ROMESS. Kay-Uwe Karsten (li.) und ROMESS Verkaufsleiter Heinz G. Schmidt.
Martin Schmitt (Mitte), Leiter Bereich Werkstatteinrichtung bei TROST in Landau.
Ottmar Lenger (links) Leiter Bereich Werkstatteinrichtung bei PV Autoteile in Bielefeld.
Beste Stimmung auch am Stand von ROMESS. Kay-Uwe Karsten (li.) und ROMESS Verkaufsleiter Heinz G. Schmidt.

Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Das neue Bremsenwartungsgerät S 19 hat Dank Digitalanzeige einen noch höheren Bedienkomfort.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Ingo Gajewski (re.) führt der Mannschaft von HENI einen neuen Wulstniederhalter aus dem Hause CORGHI vor.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Ralf Niemeyer unterwegs mit Tante Paula, einem echt starken Elektro-Roller.
Das neue Bremsenwartungsgerät S 19 hat Dank Digitalanzeige einen noch höheren Bedienkomfort.
Ingo Gajewski (re.) führt der Mannschaft von HENI einen neuen Wulstniederhalter aus dem Hause CORGHI vor.
Ralf Niemeyer unterwegs mit Tante Paula, einem echt starken Elektro-Roller.

Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Wucht- und Montage-Technik sowie Fahrwerksvermessungs-Geräte auf dem Stand von HPA.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Jörg-Thomas Miglich (re.), im Vertrieb bei HPA, gibt Informationen zu den  Details der 2-Säulenbühne.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Leicht abgekämpft aber glücklich. Mike Wendt, Vertriebsleiter bei SLIFT.
Wucht- und Montage-Technik sowie Fahrwerksvermessungs-Geräte auf dem Stand von HPA.
Jörg-Thomas Miglich (re.), im Vertrieb bei HPA, gibt Informationen zu den Details der 2-Säulenbühne.
Leicht abgekämpft aber glücklich. Mike Wendt, Vertriebsleiter bei SLIFT.

Messeimpressionen von der Automechanika 2004 MAHA-Vertriebspartner Reiner Gehlhaar, Geschäftsführer Gehlhaar Kfz-Werkstattausrüstungen.
Messeimpressionen von der Automechanika 2004 Das Sachsen-Quartett. Marko Jirmann (HAWEKA-Glauchau), Volkmar Schumann (Schumann-Tauscha), Ralf Gutte (HAWEKA-Glauchau), René Barkowski, (Schumann-Tauscha). Haweka
 
MAHA-Vertriebspartner Reiner Gehlhaar, Geschäftsführer Gehlhaar Kfz-Werkstattausrüstungen.
Das Sachsen-Quartett. Marko Jirmann (HAWEKA-Glauchau), Volkmar Schumann (Schumann-Tauscha), Ralf Gutte (HAWEKA-Glauchau), René Barkowski, (Schumann-Tauscha).