Werkstattausrüstung
werkstattausr?stung.com werkstattausr?stung werkstattausruestung
Werkstattausrüstung Schnellsuche    
 
Startseite News und Informationen  
Wohlgemuth verlängert als Coparts-Geschäftsführer
Juni 2019

Wohlgemuth verlängert als Coparts-Geschäftsführer

Essen. 17. Juni 2019. Ulrich Wohlgemuth führt weiterhin den Au-toteile-Einkaufsverband Coparts als Geschäftsführer. Der Beirat der GmbH sprach sich einstimmig für die Vertragsverlängerung bis Ende 2021 aus. Wohlgemuth ist auf der Handelsseite einer der profiliertesten Köpfe im deutschen Automotive-Aftermarket. Seit 1972 ist der gelernte Kaufmann in der Branche tätig. Geschäfts-führer bei Coparts ist der gebürtige Hamburger seit 2002.

Coparts-Beirat Mathias Seyffert (Wütschner, Schweinfurt) freut sich, dass Wohlgemuth weiterhin Geschäftsführer der Coparts bleibt: "Kontinuität und Berechenbarkeit tun gut bei so schwierigen Themen wie europäische Preisharmonisierung und fortschreitende Konzentra-tion im Markt." Wohlgemuth führe den Systemkopf Coparts mit viel Energie und sicherer Hand. Dank seines Einsatzes könne Coparts sei-ne Stellung im Markt weiter ausbauen.

Ulrich Wohlgemuth

Wird Coparts bis Ende 2021 treu bleiben:
Geschäftsführer Ulrich Wohlgemuth.

Ulrich Wohlgemuth freut sich über das Vertrauen der Gesellschafter und auf weitere zweieinhalb Jahre: "Der Job macht mir nach wie vor richtig Spaß." Spannende Themen gebe es derzeit genug, so der Aus-bau des GAS/Coparts-Netzes Freier Werkstätten als Servicepartner für Leasinggesellschaften, Car Sharing Companies oder für Anbieter von E-Fahrzeugen ohne eigenes Servicenetz. Oder die Professionali-sierung der Werkstattausrüstung durch die Coparts-Logistik. Und nicht zuletzt das Vorantreiben der europäischen Preisharmonisierung mit der GAUI.

Die Coparts Autoteile GmbH

Die Coparts Autoteile GmbH (Essen) gehört mit rund 2.800 System-partnern zu den Top drei Kooperationen im deutschen Automotive-Aftermarket. Sie versorgt über die angeschlossenen Groß- und Ein-zelhändler Freie Werkstätten und Selberschrauber bundesweit mit hochwertigen Fahrzeugteilen. Zudem koordiniert der 1981 gegründe-te Coparts-Verbund die digitalen und analogen Kataloge, managt die Einkaufskonditionen und die komplette Fakturierung Richtung Her-steller für den Teilehandel und die Werkstattausrüster. Nicht zuletzt liefert Coparts regelmäßig Informationen und Marketing-Bausteine, damit sich die Freien Werkstätten im Wettstreit um die Gunst der Autofahrer gegenüber den herstellergebundenen behaupten können. Der Jahresumsatz der Gruppe betrug zuletzt 750 Mio. Euro. Coparts ist zudem seit 2003 Gesellschafter an der Groupauto International (26 Mrd. Euro Umsatz), die den Autoteile-Vertrieb mit Hilfe 37 natio-naler Gruppen in 70 Ländern weltweit managt.

Quelle: COPARTS Autoteile GmbH


  COPARTS Autoteile GmbH
 
COPARTS Autoteile GmbH
Ruhrallee 311
45136 Essen
Deutschland
 
Firmendetails
Tel:
Fax:
+ 49-(0)201-31940-0
+ 49-(0)201-31940-10