Werkstattausrüstung
werkstattausr?stung.com werkstattausr?stung werkstattausruestung
Werkstattausrüstung Schnellsuche    
 
Startseite News und Informationen  
Batteriefreies Starthilfegerät GYSCAP 500E
April 2017

Batteriefreies Starthilfegerät GYSCAP 500E

Aachen. Das neue batteriefreie Starthilfegerät GYSCAP 500E des französischen Herstellers GYS ist ein autonomes Gerät, dessen leistungsstarke Kondensatoren die Energie schnell speichern und bei einem Startvorgang eine maximale Startleistung von bis zu 1.600 A (1V/C) freigeben können. Die extrem kurze Ladezeit (ca. 3 min.), macht das Gerät auch nach einem Startvorgang extrem schnell wieder voll einsatzbereit. Dank des „SOS-Modus“ kann der Anwender auch Fahrzeuge mit tiefentladenen Batterien starten. Das Gerät besitzt eine hohe Lebensdauer mit bis zu einer Millionen Lade- und Entladezyklen ohne Verringerung der Leistungsfähigkeit.

Batteriefreies Starthilfeger├Ąt GYSCAP 500E

Die LED-Anzeige des Gerätes informiert den Anwender über den Ladezustand der internen Kondensatoren und der Fahrzeug-Batterie sowie über die Leistung der Lichtmaschine. Das GYSCAP 500E lässt sich leicht über den Zigarettenanzünder oder an den Polklemmen eines laufenden externen Fahrzeugs aufladen. Das integrierte Smart Starter Management System bietet einen Allround-Schutz für die Fahrzeug- und Booster-Elektronik. Das neue GYSCAP 500E ist auch bei tiefen Temperaturen einsetzbar und im Vergleich zu konventionellen Akku-Boostern verschleißfrei. Mit seinem robusten Gehäuse eignet sich das GYSCAP 500E hervorragend für den Außenbereich und die Unterstützung bei der Pannenhilfe von Fahrzeugen mit 12V Starterbatterien. Das kompakte Kraftpaket wiegt lediglich 10 kg und ist mit hochwertigen Profi-Kupferkabeln (1,80 m lang – Ø 35 mm²) ausgestattet.

Batteriefreies Starthilfeger├Ąt GYSCAP 500E

Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.gys-schweissen.com/pdf/datasheet/de/026742.pdf.

Quelle: GYS GmbH